21. April 2019
Zitat aus dem Marco Polo- Reiseführer: "Die Insel Chiloé, 250 km lang und 50 km breit (150 000 Ew.) liegt wie eine grüne Riesenschildkröte vor dem chilenischen Festland im Pazifik" Bild oben: Blick von Quellon ostwärts zum Vulkan Corcovado (2990m) am chilenischen Festland
16. April 2019
Seit Mar de Plata (Argentinien) der erste Schwimmsteg in Puerto Aguirre. Im Vordergrund das Motorboot von Heiro. Von Chacobucco bis Melinka waren wir an 6 Tagen unterwegs und legten 148 sm zurück. 20 Std lief der Motor (=fast immer)
06. April 2019
Sonnenaufgang in der Caleta Ideal, mit idealen Bedingungen für den "Absprung" über den Golfo de Penas.
25. März 2019
Besuch am Seno Iceberg
20. März 2019
Seit Puerto Williams haben wir 631 Seemeilen zurückgelegt und brauchten genau einen Monat.
15. März 2019
... durch die Kanäle Smyth, Sarmiento, Inocentes, der in den vom Pazifik kommenden Kanal Conception mündet, Kanal Wide, Westküste der I Saumarez und Paso del Indio bis Puerto Eden; 237sm
10. März 2019
Aussichtspunkt auf der Insel Hose, die ich mit Marie und Martin von LA MARGUERITE erkunden konnte.
05. März 2019
4 Tage Schlechtwetter in der Caleta Brecknock gewartet, dann Caleta Cluedo, Kanal Acwalisnan bis Bahia Woods, in der Magellan-Strasse bis Caleta Campamento und Playa Prada
26. Februar 2019
Im Beagelkanal fuhren wir an den ersten Gletschern der Darwin-Corilleren vorbei. Der bedeckte Himmel, die Kälte und die gelegentlichen Regengüsse machten nicht Lust auf Zwischenstopps. Wenn mal die Sonne durchbrach, zückte ich schnell den Fotoapparat um die schneeüberzuckerten Waldhänge und bizarren Gletscher abzulichten.
20. Februar 2019
Nach dem Schreck in der Caleta Victor Jarra.

Mehr anzeigen